FIRMENLOGO

Esse reprehenderit. Nulla dolor fugiat sit eu elit sunt non fonall.
Koniferen KONTAKT  Baumschule Hansjochen Ringel Steenwischtwiete 7 25488 Holm 04103 9297-0 04103 9297-17 info@ringel-baumschule.de © 2021 Baumschule Hansjochen Ringel & Tao-Design • Alle Rechte vorbehalten
Konifere ist lateinischen Ursprungs und bedeutet übersetzt "Zapfenträger" (Conus - der Zapfen, Kegel und ferra - tragen). Dazu gehören aus unserem Sortiment:
Abies nordmanniana - Nordmanntanne - Chamaecyparis - Scheinzypresse -   •Chamaecyparis lawsoniana "Columnaris" und "Alumii"  - blaue Sorten -   •Chamaecyparis lawsoniana "Alumigold", Kelleriiis Gold" und "Lane" - glebe Sorten Cupressocyparis leylandii - Leylandzypresse - Ginkgo biloba - Ginkgobaum - mit seinen zu Blättern umgewandelten Nadeln gehört er zu den Koniferen Pinus parviflora "Glauca" - Blaue Mädchenkiefer - Picea omorika - Serbische Fichte - Pseudotsuga menziesii var. caesia - Douglasie - Taxus - Eibe -   •Taxus baccata, "Fastigiata Robusta" - als Säulenform -, "Overeynderi" - als Kegelform -,   •Taxus media "Hicksii" und "Hillii"   •auch wenn Taxus Beeren haben, zählen sie zu den Koniferen. Thuja occidentalis - Lebensbaum -   •Thuja occidentalis "Brabant", "Columna", "Smaragd", "Tiny Tim"   •Thuja plicata "Aurescens" und "Atrovirens" Tsuga canadensis - Hemlocktanne -
KONTAKT  Baumschule Hansjochen Ringel Steenwischtwiete 7 25488 Holm 04103 9297-0 04103 9297-17 info@ringel-baumschule.de © 2021 Baumschule Hansjochen Ringel & Tao-Design • Alle Rechte vorbehalten Koniferen
Konifere ist lateinischen Ursprungs und bedeutet übersetzt "Zapfenträger" (Conus - der Zapfen, Kegel und ferra - tragen). Dazu gehören aus unserem Sortiment:
Abies nordmanniana - Nordmanntanne - Chamaecyparis - Scheinzypresse -   •Chamaecyparis lawsoniana "Columnaris" und "Alumii"  - blaue Sorten -   •Chamaecyparis lawsoniana "Alumigold", Kelleriiis Gold" und "Lane" - glebe Sorten Cupressocyparis leylandii - Leylandzypresse - Ginkgo biloba - Ginkgobaum - mit seinen zu Blättern umgewandelten Nadeln gehört er zu den Koniferen Pinus parviflora "Glauca" - Blaue Mädchenkiefer - Picea omorika - Serbische Fichte - Pseudotsuga menziesii var. caesia - Douglasie - Taxus - Eibe -   •Taxus baccata, "Fastigiata Robusta" - als Säulenform -, "Overeynderi" - als Kegelform -,   •Taxus media "Hicksii" und "Hillii"   •auch wenn Taxus Beeren haben, zählen sie zu den Koniferen. Thuja occidentalis - Lebensbaum -   •Thuja occidentalis "Brabant", "Columna", "Smaragd", "Tiny Tim"   •Thuja plicata "Aurescens" und "Atrovirens" Tsuga canadensis - Hemlocktanne -